Rotweinflecken aus Teppich entfernen

Rotweinflecken aus einem Teppich entfernen

Weine aus aller Welt erfreuen sich auch hierzulande einer stetig ansteigenden Beliebtheit. Doch eine unachtsame Bewegung und das Weinglas voller Rotwein landet auf dem edlen Teppichboden.

Während mancher seinen Teppich in die teure Reinigung gibt oder diesen entnervt sogar entsorgt, sind Sie schlauer: Mit unseren Tipps gegen Rotweinflecken haben Sie gute Chancen den Fleck wieder vollständig zu entfernen.

Salz gegen Rotweinflecken
Rotweinflecken entfernen
Rotweinflecken entfernen

Meistens bemerkt man Rotweinflecken sofort nachdem man sie verursacht hat. Nehmen Sie in diesem Fall handelsübliches Salz und streuen Sie das Salz großzügig auf den Fleck. Lassen Sie dem Salz dann einige Zeit, um das Salz aufzusaugen. Wenn der Fleck trocken ist, kann das aufliegende Salz entfernt werden, z.B. unter Benutzung eines Staubsaugers.

Mineralwasser gegen Rotweinflecken

Alternativ können Sie den frischen Rotweinfleck auch kohlensäurehaltigem Mineralwasser bzw. Sprudelwasser behandeln. Die Feuchtigkeit wird anschließend mit einem saugfähigen Tuch weggetupft. Achten Sie hierbei besonders darauf, den Fleck nicht zusätzlich in den Teppich einzureiben. Diese Methode muss mehrfach wiederholt werden.

Mittel gegen eingetrocknete Flecken

Ist der Fleck bei Entdeckung bereits eingetrocknet, gestaltet sich die Fleckenreinigung leider schwieriger als bei frischen Rotweinflecken. In diesem Fall können Sie versuchen, den Fleck mit Zitronensäure zu behandeln. Andere Internetnutzer berichten von der erfolgreichen Entfernung von Rotweinflecken mit Glasreinigern. Da beide Substanzen aggressiv auf das Teppichgewebe wirken und den Teppich beschädigen können, raten wir bei hochwertigen Teppichen von diesen Hausmitteln ab.

Stattdessen empfehlen wir die Verwendung eines geeigneten Teppichreinigers, z.B. das bewährte Teppich- und Polster Reinigungskonzentrat von Hagen Rote. Mit seiner hohen Fett- und Öllösekraft entfernt er selbst alte Schokoladenflecken zuverlässig. Das Reinigungskonzentrat kann auch für andere Fleckenarten verwendet werden und imprägniert den Teppich nachhaltig für die Zukunft.

Ein Gedanke zu „Rotweinflecken aus Teppich entfernen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.